ALKANET-FARBSTOFF

Normaler Preis $7.00 Speichern $-7.00
19 auf Lager

ALKANET ~ Farbstofffarbe: Lila, Grau

*In Indien angebaut

**Die Farbe des Farbstoffs geht eher in ein Lila-Blau-Grau über, aber das hängt davon ab, wie Sie den Farbstoff extrahieren und welche Beizen Sie verwenden.

***Bitte beachten Sie, dass Sie den Farbstoff mit Alkohol extrahieren müssen, um echte Purpurtöne zu erzielen.

Farbechtheit: Mittel


Unten finden Sie einen Auszug aus Wikipedia, in dem die Farbe als Rot beschrieben wird ... Zeit zum Experimentieren!

Alkanna tinctoria, das Färberalkanet oder Alkanet, ist ein Kraut aus der Familie der Borretschgewächse. Sein Hauptmerkmal ist, dass seine Wurzeln als roter Farbstoff verwendet werden. Die Pflanze ist auch als Färber-Bugloss, Orchanet, Spanischer Bugloss oder Languedoc-Bugloss bekannt. Sie ist im Mittelmeerraum beheimatet.

Alkanna tinctoria hat eine leuchtend blaue Blüte. Die Pflanze hat eine dunkelrote Wurzel, die außen schwärzlich, innen aber blaurot ist und einen weißlichen Kern hat. Die Wurzel produziert einen feinen roten Farbstoff, der seit der Antike im Mittelmeerraum als Farbstoff verwendet wird. Die Wurzel als Farbstoff ist in Alkohol, Äther und den Ölen löslich, in Wasser jedoch unlöslich. Es wird verwendet, um Weinen und alkoholischen Tinkturen, Pflanzenölen und Lacken Farbe zu verleihen.

Pulverisiert und mit Öl vermischt wird die Alkanetwurzel als Holzbeize verwendet. Wenn es in eine ölige Umgebung eingemischt wird, verleiht es dem Öl eine purpurrote Farbe, die beim Auftragen auf ein Holz die Holzfarbe in Richtung dunkelrotbraunes Palisanderholz verschiebt und die Maserung des Holzes betont.

Alkanet wird traditionell in der indischen Küche unter dem Namen „Ratan Jot“ verwendet und verleiht einigen Versionen des Currygerichts Rogan Josh seine rote Farbe. In Australien ist Alkanet als Lebensmittelfarbe zugelassen, in der Europäischen Union jedoch nicht.

Es wurde als Farbstoff für Lippenstift und Rouge (Kosmetik) verwendet.

In alkalischen Umgebungen hat der Alkanet-Farbstoff eine blau-violette Farbe, wobei sich die Farbe bei Zugabe einer Säure wieder ins Purpurrot ändert. Die Farbe ist rot bei pH 6,1, violett bei 8,8 und blau bei pH 10. Daher kann es zur Durchführung von Alkali-Säure-Lackmustests verwendet werden (das übliche Lackmustestpapier verwendet jedoch kein Alkanet als Mittel und seine Farbänderung ist näher bis pH 7).

Der Farbstoff in der Wurzel von Alkanna tinctoria wurde chemisch isoliert und Alkannin genannt.

Customer Reviews

Based on 1 review Write a review